Gewalt in der Bochum

gewalt in der Bochum

- Angriffe gehen oft von Patienten, seltener von Angehörigen aus. Stadt bringt Vorfälle seit Anfang des Jahres konsequent zur Anzeige – mit Erfolg. Häusliche Gewalt. Inhaltsverzeichnis. Das Gewaltschutzgesetz - Mehr Schutz vor häuslicher Gewalt; Bochumer Netzwerk gegen "Häusliche Gewalt"; Hilfs- und Beratungsangebote in Bochum. Gibt es Gewalt in Ihrer Partnerschaft oder Familie? Wir können Ihnen Wege zeigen, wie Sie sich und Angehörige daraus befreien. Das Ev. Beratungszentrum unterstützt in solchen Fällen Frauen, aber auch Männer, die Opfer häuslicher Gewalt geworden sind. Wir informieren Sie über die rechtlichen Möglichkeiten nach. In der konkreten Situation weitere Gewalt verhindert werden kann. Mit dem "Netzwerk gegen Häusliche Gewalt", initiiert durch die Polizei Bochum und die Stadt Bochum als Teilprojekt der Ordnungspartnerschaft, soll ein Erfahrungsaustausch unterschiedlicher Akteurinnen und Akteure ermöglicht werden, sowie die unterschiedlichen Arbeitsweisen der verschiedenen beteiligten Einrichtungen transparent gemacht werden. Opfer häuslicher Gewalt in dem Bewusstsein gestärkt werden, dass staatliche Stellen Hilfe leisten.

Video

phoenix runde: "Hass, Gewalt, Intoleranz - Verroht die Gesellschaft?" vom 19.04.2018 Täter erfahren, dass Gewalt in Beziehungen keine Privatangelegenheit ist und sie zur Rechenschaft gezogen werden. Erste Verfahren seien nun mit rechtskräftigen Verurteilungen abgeschlossen worden. Opfer häuslicher Gewalt in dem Bewusstsein gestärkt werden, dass staatliche Stellen Hilfe leisten.

Gewalt in der Bochum: 1 Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar hinzu

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.. Pflichtfelder sind markiert *